Ihre gewählte Meldung vom 18.09.2017:
[ zurück zur Übersicht ]
Jugend-WM Distanz: Zwei deutsche Teilnehmerinnen

Moira und Nayla Al Samarraie starten in Italien

Für die Nachwuchs-Distanzreiter steht der Saisonhöhepunkt bevor. Vom 22. bis 24. September finden die Weltmeisterschaften der Junioren und Jungen Reiter in Valeggio sul Mincio am Gardasee in Italien statt.

Auf die Jugendlichen und ihre vierbeinigen Athleten wartet ein 120 Kilometer langer Ritt. Für Deutschland gehen die 19-jährige Moira und die 17-jährige Nayla Al Samarraie aus Rotenburg an der Fulda an den Start. Die Schwestern sind Mitglied der im Frühjahr neu geschaffenen Perspektivgruppe Distanzreiten und haben bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften im Juni in Neustadt-Dosse Gold und Silber gewonnen. Moira Al Samarraie startet mit der 15-jährigen selbstgezogenen Stute Zarah, die schon mit ihrer Mutter und ihrer älteren Schwester Joana international erfolgreich unterwegs war. Nayla reitet die zehnjährige Stute Warsana, die ebenfalls von ihrer Familie selbst gezogen wurde.

Weitere Informationen unter www.italiaendurancefestival.com

[ zurück zur Übersicht ]